Clubleben » COVID-19 » Schutzkonzept »

Unser Schutzkonzept


Ab dem 1. Juli 2020 gelten folgende Verhaltensregeln und Anpassungen:

 

Social Distancing & Nutzung der Anlage:

  • Pro Garderobe sind neu maximal drei Personen zugelassen.
  • Die Anlage kann weiterhin vollumfänglich genutzt werden. Der Mindestabstand von 1.5 Meter ist aber jederzeit einzuhalten. Der Mindestabstand definiert ebenfalls die maximal erlaubte Anzahl Personen auf der Anlage und in den Räumlichkeiten.

Contact Tracing:

  • Die Anwesenheit von Personen auf der Anlage des TC Rorschach muss weiterhin protokolliert werden. Dies wird mit den Videoaufnahmen sichergestellt. Ein nachträglicher Eintrag ins Reservationssystem ist nicht mehr notwendig.
  • Den Mitgliedern wird zudem empfohlen die Tracing App des Bundes («SwissCovid») zu verwenden und entsprechend das Smartphone bei sich zu tragen.
  • Gästespiele sind weiterhin erlaubt. Die Gäste müssen im Gästebuch eingetragen werden.

Hygienemassnahmen:

  • Alle Personen im Club waschen sich regelmässig die Hände. Desinfektionsmittel wird vom TC Rorschach bereitgestellt.
  • Die Einrichtungen werden regelmässig gereinigt und desinfiziert.
  • Auf das «Shake-Hands» nach dem Spiel ist weiterhin zu verzichten.

Schutz der Risikogruppe:

  • Wochentags von 08.00 bis 10.00 Uhr ist die Anlage weiterhin ausschliesslich den Senioren (65+) und weiteren besonders gefährdeten Personen vorbehalten.

 

Bei Fragen, Anregungen und Bemerkungen zum Schutzkonzept dürft ihr euch gerne bei Cornel Dalla-Rosa melden.

Mit sportlichen Grüssen
Der Vorstand

(cf/01. Juli 2020)